Schwarzwälder MTB-Cup

Anmeldung

Registrierung nur für Vereinsmitglieder möglich
Freigabe durch Administratoren

Startseite

Die RIG Freiburg ist einer der größten Radsportvereine in Südbaden.

Auf diesen Seiten möchten wir Ihnen den Verein und die Welt des Radsports ein wenig näher bringen.

Die RIG Freiburg ist vorwiegen im Bereich Straßenradsport und Mountainbike aktiv.
Auch im Handicapradsports können wir auf eine ruhmreiche Vergangenheit zurück blicken.

 

Für zukünftige Vereinsmitglieder gibt es hier alle Informationen zur Mitgliedschaft sowie den Mitgliedsantrag.

 

Aktuelle News sind hier auf der Startseite zu finden, alle weiteren Informationen zum Verein über das Menü.



Die Partner der RIG Freiburg

Die RIG Freiburg dankt ihren Partnern und Sponsoren für die freundliche Unterstützung!

Taifun Tofu 



Kaffee Kiste


 

Aktuelle Vereinsaktivitäten

Entsprechend der aktuellen Verordnung sind für den November alle Vereinsktivitäten ausgesetzt.

Die allgemeinen Lockerungen lassen es zu, dass die RIG Freiburg wieder Vereinsaktivitäten anbietet. Diese finden derzeit nur nach interner Ankündigung und gemäß der aktuellen Verordnung statt.

Gastfahrer, die den Verein kennenlernen möchten, werden gebeten, für eine Teilnahme Kontakt aufzunehmen.

Die allgemeinen Treffpunkten, wie sie unten in der Übersicht zu sehen sind, sind weiterhin ausgesetzt. (Dies hat organisatorische Gründe.) Touren nach Ankündigung gibt es derzeit in der Regel zu den Rennrad-Treffpunkten am Samstag (Oberau, Gaskugel, Johanneskirche) sowie dem Rennrad-Treff und MTB-Treff am Mittwoch.

Das Jugendtraining findet sowohl in der MTB als auch der Rennrad-Abteilung wieder statt.

Aktuelle Regelungen (Stand 1.7.2020)

  • Die Gruppengrösse darf 20 nicht überschreiten - sollte dies wider Erwarten der Falls sein, werden die Teilnehmer aufgeteilt
  • Die Kontaktdaten der Teilnehmer werden vom Organisator/Captain de Route zu Beginn des Treffens notiert
  • Teilnehmer dürfen keinen Kontakt mit CoV2 infizierten in den letzten 2 Wochen gehabt haben
  • Wer sich nicht wohlfühlt/grippeähnliche Symptome hat, bleibt bitte zu Hause
  • Mitführen eines Nasen / Mundschutzes für alle Fälle

 


 

Zwiebelkuchentour zum Saisonabschluss

Zum Abschluss einer etwas eigenartigen Saison mit wenig Veranstaltungen und eingeschränkten bzw. reduzierten Vereinsaktivitäten haben sich bei zunächst bewölkten Wetter 16 Mitglieder der RIG Freiburg unter Glockengeläut an der Joki für die Zwiebelkuchenausfahrt unter Coronabedingungen eingefunden.
( Foto: Jerome Krämer)

Diszipliniert ging es über Munzingen bis nach Neuenburg. Größter Aufreger bis dahin war die Wahl des "Örtchens" unterwegs. Auf den Straßen herrschte erfreut wenig Verkehr. Ab Liel zeigte sich, dass einzelne in der Gruppe noch ausreichend Energie hatten. Daher wurde der Anstieg zwischen Obereggenen und Feldberg genutzt um überschüssige Energie abzubauen. Ab Müllheim ging es wieder gesittet, wegen einer Baustelle mit einem Umweg über Niederweiler, weiter in Richtung Heitersheim.
Auf der Fahrt durch die Weinberge brach die Sonne durch die Wolkendecke und wir konnten bei Sonnenschein zur Sulzbach-Straussi rollen. Dort wartete bereits der reservierte Außenbereich. Gestärkt durch Zwiebelkuchen (Extra für die RIG vorbereitet - vielen Dank!) und Traubensaftschorle (Neuer Süßer war leider schon aus für diesen Herbst) traten wir die Rückfahrt an. Zunächst war keine Begeisterung für sportliche Fahrt nach Freiburg vorhanden. Der Anstieg in Kirchhofen führte letztlich dazu, dass sich ungefähr die Hälfte der Gruppe doch nicht mehr zurückhalten konnte und im sportlichen Stil nach Freiburg rollte.


 

Auftaktsieg beim späten Saisonstart

Marc Reifferscheid hat beim ersten Rennen der Saison nach dem Corona-Lockdown am 23. August in Soultz-sous-Forêts in Frankreich in der Seniorenklasse gleich den ersten Sieg eingefahren.
Auf dem selektiven hügeligen 8km-Rundkurs setze sich Marc bereits in der zweiten Runde mit einer 4-köpfigen Spitzengruppe vom Hauptfeld ab. Im Laufe der folgenden Runde konnten Marc‘s Mitstreiter das hohe Tempo an den Hügeln nicht mitgehen. Nach einer dann ca. 40km langen Solofahrt überquerte Marc nach insgesamt 56km ungefährdet als Sieger die Ziellinie.
[Foto: RIG Freiburg]
 

 

Vereinstermine

Keine Termine

Treffpunkte

  • Für den November sind alle Vereinsaktivitäten ausgesetzt.
    Die Treffpunkte bleiben vorerst ausgesetzt. Aktivitäten finden nach interner Ankündigung statt.

     
  • Mountainbike Jugend

    Technik & Tour für 9-18 Jährige (m/w)

    • Montag 17:00 Uhr, 9-15 Jährige
      Treffpunkt: Ausgang Canadian-Trail (Waldseestraße)
    • Freitag 16:00 Uhr, 9-18 Jährige
      Treffpunkt: Waldhaus (Wonnhalde)
     
  • Mountainbike (Winter)

    MTB-Treffs (Oktober bis März)

    • Ggf. am Wochenende nach Absprache/Ankündigung
     
  • Straßenradsport (Wintertraining)

    [Grundlagentraining -- Oktober-März]
    Treffpunkt: Johanneskirche (Ecke Günterstalstr./Baslerstr.)

    • Samstag 11.00 Uhr
    • Sonntag 11.00 Uhr

    Samstags-Rennrad-Treff an der "Gaskugel"

    [mittleres Trainingsniveau]
    Treffpunkt: Dreisambrücke/Gaskugel (Betzenhausen)

    • Samstag 11.00 Uhr

    Samstags-Rennrad-Treff in der Oberau

    [moderates Tempo / auch für Einsteiger]
    Treffpunkt: Oberaubrücke (Ecke Fabrikstr./Hindenburgstraße)

    • Im Oktober noch Samstag 9.30 Uhr
    • Dann Winterpause bis zum Frühjahr.

    Breitensportgruppe Rennrad

    [moderates Tempo / auch für Einsteiger]
    Treffpunkt: Dreisambrücke/Gaskugel (Betzenhausen)

    • Im Oktober noch Mittwoch 17 Uhr.
    • Dann Winterpause bis zum Frühjahr.

    Hallentraining (Bis Ende März)

    Ausgleichssport und Konditionstraining
    (Achtung: Nicht wenn Schulferien!)
    Treffpunkt: Sporthalle DFG

    • Montag 20.00 Uhr.
     
  • Vereinsstammtisch

    Jeden ersten Dienstag im Monat ab ca. 19.30 h im Gasthaus Schützen.

     
  • Bei allen Ausfahrten/Trainings besteht absolute Helmpflicht!

     

Partner der RIG

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.