Breitensport

Wer wir sind

Faszination Rennradfahren erleben! Gemeinsam Sport treiben, Herausforderungen suchen und Ziele finden. Rennrad fahren, ohne Radrennen fahren zu müssen. Das ist die Breitensport-Rennradgruppe der RIG Freiburg.

Anders als bei den ambitionierten und leistungsorientierten Jedermannradsportlern, die meistens ein recht hohes Grundtempo fahren und gerne auch mal besonders intensiv trainieren, geht es bei der Breitensport-Rennradgruppe für Männer, Frauen und Jugendliche deutlich moderater zu.

Großes Ziel dieser Breitensport-Trainingsgruppe ist es, Menschen zum sportlichen Straßen-Radfahren zu führen und dafür dauerhaft zu motivieren. In diesem Rahmen soll nicht wettbewerbsorientierten Radfahrern die Möglichkeit gegeben werden, ganz ohne Leistungsdruck die eigene Freude am Straßenradsport zu entdecken und sich dabei technisch sowie konditionell weiterzuentwickeln.

Foto: Ulrich Stumm

Foto: Ulrich Stumm

Bei unseren Ausfahrten sollen vor allem der Spaß am Rennradfahren in der Gruppe und das Erleben des wunderschönen Schwarzwalds und der Umgebung von Freiburg im Vordergrund stehen!

Grundsätzlich gilt das Motto: Gemeinsam fahren wir los und gemeinsam kommen wir an!

Für "Wettkampftypen" ist die Breitensportgruppe daher definitiv die falsche Veranstaltung.

Dabei soll durchaus sportlich gefahren werden, aber eben entsprechend der individuellen Leistungsfähigkeiten der Gruppenmitglieder und ohne die so oft zu beobachtende Überforderung, die dann sehr schnell jegliche Motivation (und schließlich auch das Rennrad) in den Keller bringt.

Bitte noch folgende Hinweise beachten:
- Wenn ärztliche Vorbehalte bestehen, aktiv Radsport zu betreiben, ist eine Teilnahme am Breitensporttraining nicht möglich!
- Bei Vereinsausfahrten/-veranstaltungen besteht Helmpflicht!

Aktuelle Treffpunkte

Die Breitensportler treffen sich bis Ende der Sommerzeit zu folgenden Zeiten:

  • Mittwoch, 17.30 Uhr (Im Oktober um 17 Uhr)

  • Wochenendausfahrten nach Absprache

Die Touren dauern in der Regel zwischen 2 und 3 Stunden.

Treffpunkt ist die Dreisambrücke bei der Gaskugel (Höhe Dietenbachpark/Betzenhausen).

Kontakt und weitere Infos:

Sabine Pütz
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
0761-15539367

 

 

 

 

Vereinstermine

Keine Termine

Treffpunkte

  • Bis auf Weiteres sind alle Vereinsaktivitäten ausgesetzt.
    Die Treffpunkte bleiben vorerst ausgesetzt. Aktivitäten finden nach interner Ankündigung statt.

     
  • Mountainbike Jugend

    Technik & Tour für 9-18 Jährige (m/w)

    • Montag 17:00 Uhr, 9-15 Jährige
      Treffpunkt: Ausgang Canadian-Trail (Waldseestraße)
    • Freitag 16:00 Uhr, 9-18 Jährige
      Treffpunkt: Waldhaus (Wonnhalde)
     
  • Mountainbike (Winter)

    MTB-Treffs (Oktober bis März)

    • Ggf. am Wochenende nach Absprache/Ankündigung
     
  • Straßenradsport (Wintertraining)

    [Grundlagentraining -- Oktober-März]
    Treffpunkt: Johanneskirche (Ecke Günterstalstr./Baslerstr.)

    • Samstag 11.00 Uhr
    • Sonntag 11.00 Uhr

    Samstags-Rennrad-Treff an der "Gaskugel"

    [mittleres Trainingsniveau]
    Treffpunkt: Dreisambrücke/Gaskugel (Betzenhausen)

    • Samstag 11.00 Uhr

    Samstags-Rennrad-Treff in der Oberau

    [moderates Tempo / auch für Einsteiger]
    Treffpunkt: Oberaubrücke (Ecke Fabrikstr./Hindenburgstraße)

    • Im Oktober noch Samstag 9.30 Uhr
    • Dann Winterpause bis zum Frühjahr.

    Breitensportgruppe Rennrad

    [moderates Tempo / auch für Einsteiger]
    Treffpunkt: Dreisambrücke/Gaskugel (Betzenhausen)

    • Im Oktober noch Mittwoch 17 Uhr.
    • Dann Winterpause bis zum Frühjahr.

    Hallentraining (Bis Ende März)

    Ausgleichssport und Konditionstraining
    (Achtung: Nicht wenn Schulferien!)
    Treffpunkt: Sporthalle DFG

    • Montag 20.00 Uhr.
     
  • Vereinsstammtisch

    Jeden ersten Dienstag im Monat ab ca. 19.30 h im Gasthaus Schützen.

     
  • Bei allen Ausfahrten/Trainings besteht absolute Helmpflicht!

     

Partner der RIG

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.