Schwarzwälder MTB-Cup

Anmeldung

Registrierung nur für Vereinsmitglieder möglich
Freigabe durch Administratoren

Startseite

Die RIG Freiburg ist einer der größten Radsportvereine in Südbaden.

Auf diesen Seiten möchten wir Ihnen den Verein und die Welt des Radsports ein wenig näher bringen.

Die RIG Freiburg ist vorwiegen im Bereich Straßenradsport und Mountainbike aktiv.
Auch im Handicapradsports können wir auf eine ruhmreiche Vergangenheit zurück blicken.

 

Für zukünftige Vereinsmitglieder gibt es hier alle Informationen zur Mitgliedschaft sowie den Mitgliedsantrag.

 

Aktuelle News sind hier auf der Startseite zu finden, alle weiteren Informationen zum Verein über das Menü.



Die Partner der RIG Freiburg

Die RIG Freiburg dankt ihren Partnern und Sponsoren für die freundliche Unterstützung!

Taifun Tofu 



Kaffee Kiste


 

Marc Reifferscheid holt WM-Bronze!

Bei der Masters-Rad-Weltmeisterschaft der UCI in Poznan (Polen) konnte sich Marc Reifferscheid gegen Ende einer großartigen Saison die Bronzemedaille in der Altersklasse 45-49 Jahre sichern. Auf dem überwiegend flachem Kurs über 151 km bei hochsommerlichen Temperaturen gehörte Marc zu einer 4er-Spitzengruppe, welche sich bereits nach 30 km Renndistanz absetzen und bis zum Ziel die Verfolgergruppen auf Distanz halten konnte. Einzig der italienische Ex-Profi Nicola Loda konnte noch 10 km vor dem Ziel zum Führungsquartett aufschließen. Bei dem rasanten Finish auf der ca. 5 km langen Zielgrade konnte Marc sich hinter dem neuen Weltmeister Fred Voldset aus Norwegen und Nicola Loda im Sprint Platz 3 und damit WM-Bronze sichern.

Im Trikot der Nationalmannschaft ging es für Marc Reifferscheid (rechts) auf das Siegerpodest. (Foto: Lisa Wissler)


 

Sieg in Ebringen für Marc Reifferscheid!

Nach zahlreichen Top-Platzierungen in der laufenden Saison ist für Marc Reifferscheid beim 53. Radrenntag in Ebringen der Knoten endlich richtig geplatzt. Zum Ende der 50 Runden auf dem kurzen Kriteriums-Rundkurs stand er als Sieger fest - sichtlich erfreut und gelöst. Mit dieser Zuversicht geht es am kommenden Woche beim Radklassiker in Reute an den Start. Wir sind zuversichtlich und drücken die Daumen für einen erneuten ganz großen Erfolg!

Foto: A. Feistel


 

Den Profis voraus in den Vogesen

Am Wochenende vor der diesjährigen 6. Tour-Etappe machte sich eine 5köpfige RIG-Delegation auf den Weg ins Nachbarland, um die komplette, sehr bergige Etappe (plus Rückweg) unter die Räder zu nehmen. Nach einer kurzen Einrollphase ab Cernay ging es auch schon in den ersten der 6 Anstiege hoch zum "Le Markstein/Grand Ballon" - begleitet von ein paar wenigen morgendlichen Regentropfen. Was aber nicht weiter schlimm war, wie überhaupt die Wolken, die immer wieder die Sonne verdeckten und so eine zu große Hitze verhinderten. Es folgten "Col du Hundsrück", "Ballon d'Alsace", "Col des Croix", "Col des Chevrères" und zum Schluss der Anstieg hoch zum "La Planche des Belles Filles" mit seinen finalen Mörderrampen über die Skipiste.
Der leicht wellige Rückweg zum Startpunkt lief dank ordentlichem Rückenwind leicht und zügig - nur unterbrochen von einer kurzen Eispause. Ein perfekter Rennrad-Tag in den Vogesen - mit 211 km und 4100 hm.

Foto: Thomas Georg


 

Vereinstermine

12. Jul 2020 | 00:00
ABGESAGT! Radrenntag in Ebringen
18. Jul 2020 | 08:00
ABGESAGT! Tour de France (Vogesen)
05. Sep 2020 | 10:00
Rennradwochenende mit ASPTT Besançon
11. Okt 2020 | 11:00
Zwiebelkuchenfahrt

Treffpunkte

  • Die Treffpunkte bleiben vorerst ausgesetzt. Aktivitäten finden nach interner Ankündigung statt.

     
  • Mountainbike Jugend

    Technik & Tour für 9-18 Jährige (m/w)

    • Montag 17:00 Uhr, 9-15 Jährige
      Treffpunkt: Ausgang Canadian-Trail (Waldseestraße)
    • Freitag 16:00 Uhr, 9-18 Jährige
      Treffpunkt: Waldhaus (Wonnhalde)
     
  • Mountainbike (Apr - Sep)

    • Mittwoch 18 Uhr, Schwabentor
      Plausch-Touren rund um Freiburg
    • Am Wochenende nach Absprache/Ankündigung
     
  • Straßenradsport (Sommertraining)

    [für ambitioniertere Straßenfahrer]
    Treffpunkt: Johanneskirche (Ecke Günterstalstr./Baslerstr.)

    • Di & Do - April & Sept. 17.15 Uhr //
      Mai bis Ende August 18 Uhr
    • Samstag 10 Uhr (Bei großer Hitze evtl. um 8 Uhr.)
    • Am Sonntag nach Absprache/Ankündigung

    Rennrad Jugendtraining

    Treffpunkt: Johanneskirche (Ecke Günterstalstr./Baslerstr.)

    • Dienstag 17.30 Uhr

    Samstags-Rennrad-Treff an der "Gaskugel"

    [mittleres Trainingsniveau]
    Treffpunkt: Dreisambrücke/Gaskugel (Betzenhausen)

    • Samstag 10.00 Uhr (Bei großer Hitze evtl. um 8 Uhr.)

    Samstags-Rennrad-Treff in der Oberau

    [moderates Tempo / auch für Einsteiger]
    Treffpunkt: Oberaubrücke (Ecke Fabrikstr./Hindenburgstraße)

    • Samstag 9.30 Uhr (Bei großer Hitze evtl. um 8 Uhr.)

    Breitensportgruppe Rennrad (Sommer)

    [moderates Tempo / auch für Einsteiger]
    Treffpunkt: Dreisambrücke/Gaskugel (Betzenhausen)

    • Mittwoch 17.30 Uhr
     
  • Vereinsstammtisch

    Jeden ersten Dienstag im Monat ab ca. 19.30 h im Gasthaus Schützen.

     
  • Bei allen Ausfahrten/Trainings besteht absolute Helmpflicht!

     

Partner der RIG

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.